Montag, 21. Februar 2011

Petrus...




                    Was für ein Wochenende meine Bitte die ich an denn 
lieben Petrus gerichtet habe hat sich erfüllt endlich
Sonne Sonne 
was für ein Gefühl endlich die warme strahlen in Gesicht genießen ZU DÜRFEN
die Sonne bereitet so viel Freude das man die Ganze Wellt umarmen konnte  .
Trotzt der Kelte von minus 3 grad habe ich mich so lebendig gefüllt  wir seid langen nicht .

Und mein zuhause strahlte gleich mit .

Ich hoffe das auch bei euch der liebe Petrus die gnade hatte 
und eures Wochenende genau so schön war  wie meine .

Ich grüße euch Herzlich 

eure

 Ati         












































































Kommentare:

  1. Hübsche Bilder von Dir und Deinem Zuhause ! Bei uns scheint seit dem Wochenende auch die Sonne; leider ist es soo kalt ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ati,dein zu Hause wird ja immer schöner,da hat sich vieles verändert.Das Flaschenbild hast du toll bearbeitet,arbeitest du auch mit Photoscape?Deine Garderobe gefällt mir gut.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ati,
    hach, das sind ja wundervolle Bilder, die Du uns zeigst.
    Und Dein Outfit, toll, ganz nach meinem Geschmack :-).
    Leider ist es bei uns bitterkalt. Auf unseren Spaziergang an der Ostsee mußten wir am Sonntag verzichten. Eisiger Ostwind bei minus 6 Grad.
    Herzliche Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ati ,,
    Ich hoffe du kennst mich noch ..
    Ich komme dich oft besuchen und sehe ,das es immer schöner bei dir wird ..
    Nur würde ich gerne mal nach so viel umgestalten dein Wohnzimmer in ganzer Pracht sehen ..Das würde mir gefallen .So wie früher ..
    l.g.marion

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Tolles Outfit, gefällt mir ausgesprochen gut!
    Gruß, Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ati,
    ein sehr schönes Outfit hast du da an!!!
    Dein Zuhause ist mit soooo viel LIEBE eingerichtet. Die Kommode ist ein Traum!
    ♥-liche Grüße, Regina.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Ati!

    Schön das dein Pertus dich erhört hat...bei uns ist er ein bisschen taub :o)
    Ich habe auch um etwas Wärme gefleht....geschickt hat er -7°....danke Petrus!

    Deine Bilder sind sooo schön...muß gleich nochmal gucken *g*
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. I´m happy finding you. Your blog is great with stunning pictures. ;o)
    Hugs Tine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ati,

    ein wunderschönes Outfit trägst Du und es steht Dir hervorragend!!Deine Bilder sind sowieso total schön.
    Ich habe auch vor etwas mit mehr Mode zu machen und vor allem Frauen in meinem Alter - Du bist bedeutend jünger - etwas Mut zu machen auch mal etwas zu tragen was nicht der Norm entspricht.
    Jede Frau träumt doch davon etwas nach ihren eigenen Wünschen anzuziehen, aber die Meisten trauen sich nicht - die Leute usw.
    Ich finde es super gut was Du machst, aber eine junge und schöne Frau kann (fast)alles anziehen:-))

    Ganz liebe Grüße
    herzlichst Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ati,

    sehr schöne Bilder von DIR!!!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ati,
    ja wir haben letzte Woche auch immer und immer wieder mit Petrus Zwiegespräche geführt, aber das Gute ist, wir keinen einen sehr netten Diakon, er hat es dann für uns übernommen, so dass wir wundervolle Sonnentage hatten.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ati,
    was für wunderschöne Bilder man bei dir sehen kann. Ich habe mich gleich als neue Leserin bei dir eingetragen und komme bestimmt bald wieder bei dir schauen und lesen. Dein Stil ist wirklich zauberhaft.

    Ganz liebe Grüße von

    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ati ich bewundere Deine schönen Bilder sehr eindrücklich und mir gefällt wie Du Dich kleidest. Apropo dieses Kleidchen habe ich auch . Du hast es aber super kombiniert.
    Ich schau gerne wieder vorbei.

    Liebe Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen
  14. I love your clothes and your style !

    Very nice pictures.

    AntwortenLöschen

<$BlogItemNumber$>